Divelounge
Diving the World
google+ wordpress Youtube Twitter Pinterest facebook

Neu!

Ivans Dive Team

Malediven - Tauchkreuzfahrt mit der MS Stingray


zur├╝ck

Mit dem Safariboot MS Stingray ging es auf 14-t├Ągige Explorertour durch die Atolle der Malediven. Ausgangspunkt war Male im S├╝dmale-Atoll . Von hier ging es in den Norden des Ari-Atolls und dann weiter in Richtung S├╝den  r├╝ber zum  Meemu-Atoll. Durch das Meemu-Atoll verlief die Tour weiter zum Vaavu-Atoll. Von hier fuhren wir durch das  S├╝dmale-Atoll in Richtung Ausgangspunkt und Ziel, Male.

Mit der Singray haben wir verschieden Atolle und Tauchpl├Ątze angesteuert, die w├Ąhrend eines normalen Maledivenaufenthalts gar nicht, oder nur schwer erreichbar sind. Getaucht wurde von einem Begleitschiff (Dhoni) aus. Auf dem Dhoni war unser gesamtes Equipment, sowie die Technik und Sicherheitsausr├╝stung untergebracht. Getaucht wurde durchweg mit Nitrox, welches uns frei zur Verf├╝gung stand.

Die Tauchpl├Ątze der Malediven bieten wundersch├Âne Koralleng├Ąrten mit steilen Drop Offs und str├Âmungsreiche Kan├Ąle.  Eindrucksvollen Gro├čfischbegegnungen und unz├Ąhligen Fischschw├Ąrme sind hier sicher. Tauchen in den Atollen der Malidiven ist immer etwas besonders. Oft hat man eine starke bis sehr starke Str├Âmung und das Tauchen hier ist sehr anspruchsvoll.


MS Stingray

  • Beschreibung
    Malediven

    Die MS Stingray wurde 2002 erbaut und z├Ąhlt heute zu den“ alten Hasen“ unter den Tauchsafaribooten auf den Malediven. Die Stingray ist 31 Meter lang, 9 Meter breit und bietet 18 G├Ąsten reichlich Platz. Das Schiff hat 9 Kabinen, f├╝nf mit je zwei Einzelbetten, und vier Kabinen mit einem Doppelbett.  Alle Kabinen sind mit einer Klimaanlage, eigene Dusche, WC  und 220 Volt-Anschluss ausgestattet.  Auf den teilweise ├╝berdachten Sonnendecks gibt es Liegen mit Matratzen auf denen man sich nach dem Tauchen entspannen kann. Im klimatisierten Salon wird das Essen serviert, und hier stehen den G├Ąsten Sofas, eine Musik- und DVD-Anlage, B├╝cher und Spiele zur Verf├╝gung.

    Stingray Stingray
  • Technische Daten

zur├╝ck

Geographische Lage

Lage Malediven_centered)_svg

Quelle: Wikipedia

Die Malediven sind eine Kette von 19 Inselgruppen im Indischen Ozean, s├╝dwestlich von Indien und Sri Lanka gelegen. Sie erstrecken sich ├╝ber 823 Kilometer in Nord-S├╝d-Richtung bis kurz s├╝dlich des ├äquators. Die Inseln sind verteilt auf 26 Atolle mit Korallenriffen.  Insgesamt sind von den 1.196 Inseln nur 220 Inseln bewohnt. Die Inseln liegen alle rund einen Meter ├╝ber dem Meersspiegel und die h├Âchste Erhebung ist 2,4 Meter auf der Insel Villingili im Addu-Atoll.


Klima

Maalediven

Auf den Malediven herrscht ein konstant hei├čes, tropisches Klima. Selbst nachts fallen die Temperaturen selten unter 25 Grad. Von Mai bis Oktober pr├Ągt der S├╝dwest-Monsun das Klima und von November bis April wirkt der Nordost-Monsun. Der S├╝dwest-Monsun bringt vor allem im Juni und Juli Wind und starke Niederschl├Ąge. Die beste Reisezeit ist von November bis April.


Fotoalbum

Malediven 2005
[Divelounge] [DiveTours] [DiveLinks] [DivePictures] [DiveVideos] [Kontakt] [Mediadaten] [Impressum]

Letzte Aktualisierung: 23. Februar 2014